Bäuerliches Leben im späten Mittelalter

Myriam im Kräutergarten Spätmittelalterliche Bauern bei der Ernte des Sommergetreides Werkzeugreperatur Samuel schärft im Hintergrund, während im Vordergrund ein Spaten entsteht Das Brechen der Flachsfasern
Das Feuer für den Färbekessle wird entzündiget, im Hintergrund wird Flachs gesponnen und Bier gebraut Der  Arbeitsschritt des Flachshechelns: hier werden die langen, verspinnbaren Fasern von den kurzen, dem Werg, getrennt André in spätmittelalterlicher Kleidung Spätmittelalterliche Kochstelle (auf Grund der Tatsache, dass die Küche im Haus nicht nutzbar war, extern) André bei der Flachsverarbeitung: Dreschen, Hecheln
Blick auf den Brennholzspeicher und den nächsten Hof; daneben die Viehtränke Blick aus der Tür, im Hintergrund im Bild der Misthaufen (nicht im Vordergrund, das ist Jens...) Angelhakenherstellung Im Vordergrund der Walnussschalensud, daneben der abgeseihte Beutel mit den Schalen: das Leinen hat sich nur gräulich verfärbt André bei der Flachsverarbeitung

<< (Bilder 16 bis 30 von 64) >>