Mittelalter LIVE!

In der zwar ob des Bauzustandes des Historismus nicht wirklich mittelalterlichen, aber schmucken Kulisse des Schlosses Burg präsentierten eine breite Auswahl an Darstellern Tätigkeiten, Sachkultur, Handwerk und Tracht dreier Jahrhunderte. Trotz des am Sonntag schlechten Wetters waren die Besucherzahlen gut, und wir erfreuten uns an schönen Gesprächen mit Besuchern und Darstellern.
Weitere Bilder auf der Webseite von IG Volkelin

Panorama der Veranstaltung, mit der Burg im Hintergrund Schmied um 1300 bei der Arbeit Vortrag zu Textilverarbeitung Myriam hat sich ein Baby entliehen Helmentwicklungslinie vom 14ten bis zum 15ten Jahrhundert
Verschiedene Handwerksstände Soldat des späten 15ten Jahrhunderts im Halbharnisch Gefährlich! Münzer des späten 15ten Jahrhunderts Geharnischte des 14ten und 15ten Jahrhunderts
Spätmittelalterliches Paar Dame des 13ten Jahrhunderts im edlen Zwirn Pflanzlich gefärbte Seidengarne, Gold-und Silberlahn und Stickereien Ausziehen des Ringpanzers Hochmittelalterliche Damen im Gespräch

 (Bilder 1 bis 15 von 42) >>